Beste Tarnung für die Hirschjagd im Jahr 2023

Nachricht

HeimHeim / Nachricht / Beste Tarnung für die Hirschjagd im Jahr 2023

Aug 31, 2023

Beste Tarnung für die Hirschjagd im Jahr 2023

Die Tarnung für die Hirschjagd sollte die beste Kombination aus Tarnung und Komfort bieten. Hier sind unsere Top-Tipps. Wir können Einnahmen mit den auf dieser Seite verfügbaren Produkten erzielen und uns an Partnerprogrammen beteiligen

Die Tarnung für die Hirschjagd sollte die beste Kombination aus Tarnung und Komfort bieten. Hier sind unsere Top-Tipps

Wir können mit den auf dieser Seite verfügbaren Produkten Einnahmen erzielen und an Partnerprogrammen teilnehmen. Erfahren Sie mehr >

Jäger können endlos über die verschiedenen Tarnarten für die Hirschjagd diskutieren. Jeder scheint einen Favoriten zu haben. Auch die Denkprozesse und Technologien, die in die Gestaltung moderner Tarnmuster einfließen, haben sich in den letzten 20 Jahren stark weiterentwickelt. Ein Großteil davon ist auf wissenschaftliche Verbesserungen zurückzuführen, die uns mehr darüber gelehrt haben, wie Weißwedelhirsche und Maultierhirsche die Welt sehen. Heutige Tarnanzüge leisten hervorragende Arbeit und helfen Jägern dabei, besser mit der Hintergrundvegetation zu verschmelzen, als unsere Vorfahren es sich je hätten träumen lassen.

Angesichts der Vielzahl an Tarnmustern auf dem Markt könnte es für manche Jäger schwierig sein, die richtige für das Jagdgelände auszuwählen. Heute werden wir unsere Auswahl der besten Tarnung für die Hirschjagd aufschlüsseln und dabei eine Vielzahl von Budgets und Szenarien abdecken.

Um die beste Tarnung für die Hirschjagd zu ermitteln, haben wir verschiedene Faktoren untersucht, die für Jäger wichtig sind. Genauer gesagt verstehen wir, dass die Jagd auf Hirsche von Staat zu Staat unterschiedlich ist und dass die Jagd auf verschiedene Unterarten einen unterschiedlichen Tarn- oder Kleidungsstil erforderlich machen kann. Da ich seit 1999 Hirsche jage, habe ich viele der Muster und Kleidungsoptionen hier auf der Grundlage meiner eigenen direkten Erfahrungen aus Tests vor Ort ausgewählt. Weitere wichtige Faktoren, die bei dieser Auswahl berücksichtigt werden, sind:

SEHEN SIE ES

Hauptmerkmale

Vorteile

Nachteile

Kuius Verde-Muster ist etwas dunkler und legt mehr Wert auf kontrastierende Schwarz-, Grün- und Grautöne. Es ist für immergrüne Umgebungen konzipiert, aber meiner Meinung nach funktioniert es auch in Harthölzern sehr gut. Tatsächlich bin ich in der letzten Saison bei ein paar Schneestürmen mit diesem kontrastreichen Muster auf die Jagd gegangen und habe beim Tragen einen untypischen 9-Zeiger aus Michigan fallen lassen. Michigans Hirsche sind notorisch nervös, aber als ich diese Tarnung trug, waren sie nicht schlauer, selbst auf Entfernungen von nur 10 Metern.

Die Proximity-Linie wurde speziell mit einem gebürsteten Stoff für den Einsatz auf Baumstämmen entwickelt, aber ich fand, dass sie auf dem Boden genauso gut funktioniert. Ich habe Proximity Ende November bei der Hirschjagd bei nahezu weißem Wetter getragen und es hat mich kuschelig warm gehalten. Obwohl das Material wasserbeständig ist, ist es nicht wasserdicht. Wenn es nass wird, muss es trocknen. Leider dauert das etwas. Wer sich jedoch Sorgen um Tarnung bei Kälte macht, wird kaum etwas Leiseres finden.

SEHEN SIE ES

Hauptmerkmale

Vorteile

Nachteile

Das Kuiu-Valo-Muster ist ein schlichtes Design mit Braun-, Braun- und Grautönen, das sowohl im Beifuß des amerikanischen Westens als auch in den Hirschwäldern des Mittleren Westens zu Hause ist. Ich persönlich habe den Kuiu Super Down hier in Michigan verwendet und festgestellt, dass er bis weit in den November hinein recht gut dazu geeignet ist, die Augen von Weißwedelhirschen sowohl auf dem Boden als auch in einem Baumbestand zu rätseln. Die Super Down-Linie ist gut isoliert, wenn das Wetter kühler wird. Gleichzeitig werden Sie überrascht sein, wie leicht Jacke und Hose sind. Ich war angenehm überrascht, dass Jacke und Hose trotz des Gewichts recht angenehm warm sind, wenn die Temperatur sinkt. Tatsächlich habe ich festgestellt, dass ich nicht mehr ganz so viele Schichten anziehen muss wie früher, als ich die Super Down trug. Dadurch bin ich bei Kälte viel leichter auf den Beinen. Das ist wichtig, weil es bedeutet, dass man morgens weniger schwitzt, wenn man zum Stand geht, und dass es weniger Gerüche gibt, die Rehe erschrecken könnten. Der Nachteil besteht darin, dass das Material beim Gehen leicht schwankt, wodurch es bei der Bogenjagd etwas laut wird. Diese Tarnung gefällt uns am besten für Jäger, die im Laufe einer Saison in unterschiedlichem Gelände in mehreren Bundesstaaten jagen. Kombinieren Sie es mit einem guten Paar Jagdhandschuhen und einer Mütze, und schon sind Sie für alles gewappnet, was Mutter Natur Ihnen entgegenwirft.

SEHEN SIE ES

Hauptmerkmale

Vorteile

Nachteile

Das Subalpine-Muster von Sitka ist mit einer Reihe heller Grün-, Dunkelgrau-, Braun- und Brauntöne für die Pirschjagd in höheren Lagen mit grüner Vegetation gestaltet. Diese Tarnung eignet sich auch gut für Übergangszonen, in denen die Baumbedeckung dünner wird. Sitka fertigt die Jetstream-Jacke – in Subalpine – aus Gore-Tex Infinium, einem winddichten, atmungsaktiven und wasserabweisenden Material, das dennoch leicht und bequem ist. Ich mag diese Jacke für die windigeren westlichen Bundesstaaten wie Wyoming und Montana, wo es im September und Oktober richtig weht. Der Nachteil ist, dass die Jetstream-Jacke nicht für die später in der Saison herrschenden eisigen Temperaturen geeignet ist. Allerdings stellt Sitka sowohl Herren- als auch Damenversionen dieser Jacke her, sodass für jeden etwas dabei ist.

SEHEN SIE ES

Hauptmerkmale

Vorteile

Nachteile

First Lite hat sein Cipher-Muster mit einer Reihe natürlicher Braun- und Brauntöne entworfen, die Ihnen helfen, sowohl im Herbstlaub des Mittleren Westens als auch im Beifuß des Westens zu verschwinden. Es ist zwar nichts Ausgefallenes daran, aber genau das trägt dazu bei, dass es Ihre Gliederung so gut auflockert. Ich mag diese Jacke und Hose für Jäger, die ständig unter extrem nassen, verschneiten und regnerischen Bedingungen auf der Jagd sind. Ein perfektes Setup für Blacktails im pazifischen Nordwesten. Dies ist dem 80/30 DWR-Schutz zu verdanken, der die Kleidung wasserdicht macht. Die Merkmale, die diese Jacke von anderen Formen der Tarn-Regenbekleidung abheben, sind die großen Belüftungsöffnungen und die Kapuze an der Brust. Es ist schön, einen teuren Entfernungsmesser oder ein Fernglas geschützt unter der Regenbekleidung verstauen zu können.

SEHEN SIE ES

Hauptmerkmale

Vorteile

Nachteile

Ich war jahrelang ein Realtree-Typ und meine beiden größten Dollars wurden beide geerntet, während sie ihre Muster trugen, daher kann ich bestätigen, dass ihre Ausrüstung extrem gut funktioniert. Edge ist eine klassische „Sticks and Leaves“-Tarnung für die Hirschjagd, bei der nicht allzu viel los ist. Dieses Muster funktioniert für die meisten Jagdszenarien im Mittleren Westen. Kombinieren Sie es mit einigen geeigneten Basisschichten und es wird Sie bis spät in die Saison warm halten.

Die Bomberjacke ist eine der günstigeren Optionen und eine gute Wahl für Jäger der alten Schule, die nicht den ganzen Schnickschnack und die zusätzlichen Taschen brauchen oder wollen, die in vielen modernen Jagdjacken enthalten sind. Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an Größen für alle Jägertypen.

SEHEN SIE ES

Hauptmerkmale

Vorteile

Nachteile

Mossy Oak Bottomland könnte für mehr Hirschernten verantwortlich sein als jedes andere Muster auf dem heutigen Markt. Ich mag dieses klassische Muster für Hartholzszenarien, besonders in Südstaaten wie Georgia oder Mississippi. In den meisten Fällen ist das Wetter dort unten mild genug, dass so etwas ausreicht. Es ist unsere erste Wahl, wenn es um Komfort geht, denn es gibt kaum etwas Besseres als einen Kapuzenpullover. Der Nachteil ist, dass es im Norden, wo die Temperaturen zu sinken beginnen, nicht als äußere Schicht funktioniert. Obwohl es eine solide Mittelschicht-Option sein kann.

Mit einem Preis von 45 US-Dollar ist dieser Kapuzenpullover für nahezu jedes Budget äußerst erschwinglich. Mossy Oak bietet diesen Kapuzenpullover auch in Größen bis 3XL an, sodass er in dieser Saison eine Option für die größeren Jungs ist, um bequem in den Wald zu gehen. Ganz zu schweigen davon, dass es sich hervorragend als Freizeitkleidung eignet, während Sie zu Hause arbeiten oder an einem kühlen Tag angeln.

SEHEN SIE ES

Hauptmerkmale

Vorteile

Nachteile

Terra Gila ist eines der neueren Muster von Mossy Oak, das mehr vom offenen Tarnmuster für die Hirschjagd umfasst, das heutzutage so beliebt ist. Es ist ein Muster, das sowohl in dichten Wäldern als auch in der Ebene zu Hause ist. Und Scent Lok kontrolliert Gerüche besser als alle anderen da draußen. Sie waren Pioniere der Carbon-Technologie und ich kenne mehr als einen Jäger, der auf die Marke schwört. Sich vor den Augen eines Weißwedelhirsches zu verstecken ist eine Sache, aber es ist genauso wichtig, sich vor seiner Nase zu verstecken, und diese Tarnung schafft es besser als jede andere Option auf dem Markt. Der Nachteil ist der hohe Preis. Bei 400 US-Dollar pro Stück für Hose und Jacke ist dies ein Artikel, für den die meisten Jäger möglicherweise sparen müssen, bevor sie ihn ihrem Arsenal hinzufügen können.

Moderne Tarnkleidung ist in der Regel für bestimmte Wetterszenarien oder regionale Gebiete konzipiert. Es ist wichtig, das richtige Muster für das Gelände zu haben. Die heutigen modernen Tarnmuster entfernen sich von den „Stöcken und Blättern“-Konzepten der späten 90er und frühen 2000er Jahre. Das liegt vor allem daran, dass wir jetzt etwas mehr über das Sehen von Hirschen verstehen. Wir wissen jetzt, dass sie die Welt wahrscheinlich in einer Reihe von überwiegend Blau- und Grautönen sehen. Und diese Töne sind wahrscheinlich viel verschwommener als das, was wir sehen. Wenn die Muster zu „unruhig“ werden, können sie fleckig werden und Ihre Umrisse schneller verraten. Deshalb haben viele neuere Muster ein eher offenes Konzept. Je weniger Vegetation in dem von Ihnen gejagten Gebiet vorhanden ist, desto offener sollte Ihr Muster sein.

Legen Sie jedoch nicht nur den Schwerpunkt auf Muster. Ebenso wichtig ist die richtige Isolierung und der richtige Wasserschutz für die schlimmsten Wetterszenarien. Die besten Muster der Welt nützen Ihnen nichts, wenn Sie in Ihrem Baumstamm frieren und zittern. Es macht keinen Sinn, besonders leise Kleidung für die Ansitzjagd zu kaufen, wenn Sie bei nassen und windigen Bedingungen auf der Pirsch sind. Auf der anderen Seite ist schwere Regenausrüstung keine optimale Wahl für die Ansitzjagd in einem trockenen, warmen Bundesstaat wie Texas. Regionale Unterschiede spielen bei der Auswahl der Materialien ebenso eine Rolle wie das Muster.

Obwohl es viele Jäger gibt, die Hirsche ohne Tarnung getötet haben, hilft meiner Erfahrung nach das richtige Tarnmuster erheblich dabei, zu verhindern, dass ein Hirsch Ihre Umrisse schneller erkennt. Tarnmuster sind von entscheidender Bedeutung, da sie Jägern dabei helfen, ihre Bewegungen auf kurze Entfernungen bei der Bogenjagd zu verbergen.

Bis zu einem gewissen Grad schon. Es ist hilfreich, Ihre Tarnung an das Gelände und die saisonalen Farben Ihres Jagdgebiets anzupassen. Das Design des Musters selbst könnte jedoch noch wichtiger sein, um die Augen eines Hirsches zu täuschen, der die Welt hauptsächlich in Blau und Grau sieht.

Der große Unterschied besteht darin, dass Militärtarnungen dazu dienen, Menschen vor anderen Menschen zu verstecken. Die Jagdtarnung dient dazu, Menschen vor Tieren zu verstecken. Tarnmuster im Militärstil können für die Hirschjagd geeignet sein, Jagdtarnmuster sind jedoch in der Regel wünschenswerter, da sie speziell für den Komfort und die Funktionen entwickelt wurden, die Jäger bei der Jagd auf Wild benötigen.

Meine Wahl für die insgesamt beste Tarnung für die Hirschjagd ist die Kuiu Verde Proximity. Ich habe im Laufe der Jahre mit vielen Mustern gejagt, aber ich habe keine andere Tarnung verwendet, die Weißwedelhirsche so zu verwirren scheint wie die Muster von Kuiu. Die Tatsache, dass ich in den letzten beiden Saisons mehrere dieser gefürchteten Pattsituationen mit erwachsenen Weibchen gewonnen habe, hat mir bewiesen, dass sowohl das Verde- als auch das Valo-Muster funktionieren. Allerdings möchte ich anmerken, dass fast alle modernen Muster die Umrisse eines Jägers wesentlich besser auflockern als die Muster, mit denen ich 1999 mit der Jagd begonnen habe. Mit diesen modernen Mustern ist es für einen Jäger einfacher denn je, mit dem Wald oder dem Beifuß zu verschmelzen.

Seit mehr als 125 Jahren bietet Field & Stream seinen Lesern eine ehrliche und authentische Berichterstattung über Outdoor-Ausrüstung. Unsere Autoren und Redakteure essen, schlafen und atmen die Natur, und diese Leidenschaft kommt in unseren Produktbewertungen zum Ausdruck. Sie können sich darauf verlassen, dass F&S Sie über die beste neue Ausrüstung auf dem Laufenden hält. Und wenn wir über ein Produkt schreiben – sei es ein Barschköder oder ein Rucksack – gehen wir auf die Vor- und Nachteile ein, sodass Sie genau wissen, was Sie erwartet, bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden.

Travis Smola ist Mitarbeiter bei Field & Stream. Acht Jahre lang schrieb er für „Wide Open Spaces“ über alles, was mit der Natur zu tun hat, bevor er 2023 mit „Field & Stream“ nach einer neuen Herausforderung suchte. Kontaktieren Sie den Autor hier.

HauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileHauptmerkmaleVorteileNachteileInsgesamt am besten:Am besten isoliert:Beste Windbeständigkeit:Beste Wasserdichtigkeit:Bestes Budget:Am komfortablesten:Am besten zur Geruchskontrolle:Wie wir unsere Auswahl getroffen habenMaterialien:Lärm:Musterdesign:Wert:Beste Tarnung für die Hirschjagd: Bewertungen und EmpfehlungenInsgesamt am besten:HauptmerkmaleVorteileNachteileAm besten isoliert:HauptmerkmaleVorteileNachteileBeste Windbeständigkeit:HauptmerkmaleVorteileNachteileBeste Wasserdichtigkeit:HauptmerkmaleVorteileNachteileBestes Budget:HauptmerkmaleVorteileNachteileAm komfortablesten:HauptmerkmaleVorteileNachteileAm besten zur Geruchskontrolle:HauptmerkmaleVorteileNachteileWas Sie beim Kauf der besten Tarnung für die Hirschjagd beachten solltenFAQsAbschließende GedankenInsgesamt am besten:Am besten isoliert:Beste Windbeständigkeit:Beste Wasserdichtigkeit:Bestes Budget:Am komfortablesten:Am besten zur Geruchskontrolle: